TENNISCLUB GRÜN-WEISS 1953 E.V. BURGSTEINFURT
Blocktor 42 · 48565 Steinfurt

Archivierte Pressemitteilungen:


Winterrunde beim TC GW Burgsteinfurt

Ein voller Erfolg war die in diesem Jahr erstmals stattfindende Winterhallenrunde der Hobbydamen des TC GW Burgsteinfurt.
Teilnehmer dieser Runde waren die Damen von BW Laer, BW Borghorst und die Heimmannschaft vom TC GW.
Nach spannenden und knappen Spielen setzten sich dabei die Damen aus Borghorst durch.
Borghorst bezwang die Gastgeberinnen mit 4:2 und die Laerer Damen mit 6:0, im Spiel um den zweiten Platz gewann die Heimmannschaft gegen Laer ebenfalls mit 4:2.
Nach Beendigung aller Spiele waren sich alle Spielerinnen sofort einig, dass auch im nächsten Jahr wieder gespielt wird. Allerdings wird versucht noch ein bis zwei Mannschaften für dieses Winterevent zu begeistern.



31.03.2009
Aktuelles & Termine:

Clubmeisterschaften Mixed beim TC Burgsteinfurt
→ zum Artikel

Start der Hallensaison
→ zum Artikel

Einladung zur PLAYERSNIGHT
→ zum Artikel

Termine 2019
→ zum Artikel

Clubmeisterschaften im Doppel beim TC Burgsteinfurt
→ zum Artikel

Doppelturnier in Leer
→ zum Artikel

Schnuppertennis für Erwachsene
→ zum Artikel

Schnupperkurs Tennis für Kids
→ zum Artikel

© 2007 - 2019 by Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt

Diese Seiten werden gesponsort von: HK-Orga Christian Welslau (www.hk-orga.de)

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: Ein voller Erfolg war die in diesem Jahr erstmals stattfindende Winterhallenrunde der Hobbydamen des TC GW Burgsteinfurt. Teilnehmer dieser Runde waren die Damen von BW Laer, BW Borghorst und die Heimmannschaft vom TC GW. Nach spannenden und knappen Spielen setzten sich dabei die Damen aus Borghorst durch. Borghorst bezwang die Gastgeberinnen mit 4:2 und die Laerer Damen mit 6:0, im Spiel um den zweiten Platz gewann die Heimmannschaft gegen Laer ebenfalls mit 4:2. Nach Beendigung aller Spiele waren sich alle Spielerinnen sofort einig, dass auch im nächsten Jahr wieder gespielt wird. Allerdings wird versucht noch ein bis zwei Mannschaften für dieses Winterevent zu begeistern.