TENNISCLUB GRÜN-WEISS 1953 E.V. BURGSTEINFURT
Blocktor 42 · 48565 Steinfurt

Archivierte Pressemitteilungen:


Adventsturnier mit Tennisball und Knobelbecher

Am vergangenen Samstag fand unter reger Beteiligung der Tennisfreunde das traditionelle Adventsturnier statt. Sportwart Bernd Helling erklärte die Spielregeln: nicht nur das Tennisspiel der ausgelosten Mixed-Paare war entscheidend, sondern auch das Knobelglück. In vier Tennisspielen sollte die jeweils erreichte Punktzahl mit der erknobelten Zahl multipliziert werden, wodurch Spannung und Überraschung natürlich vorprogrammiert waren. Den ersten Platz sicherten sich mit Können auf dem Platz und gleichzeitigem Glück im Knobeln Hildegard Klumps und Willehad Hülsmann. Nach der Siegerehrung und den Dankesworten des Vorsitzenden Jochen Bannert an die Organisatoren des Turniers wurde der Abend in netter Runde fortgesetzt.


 
 
 
 


14.12.2009
Aktuelles & Termine:

Sieg der Tennisdamen Westfalenliga
→ zum Artikel

Tennisfreunde mal anders unterwegs
→ zum Artikel

Endlich Sieg für die Damen/Westfalenliga vom TC Burgsteinfurt
→ zum Artikel

Neue Pinnwand für den TC Burgsteinfurt
→ zum Artikel

Sieg und Niederlagen beim TC Burgsteinfurt
→ zum Artikel

Tennis-Herren 50 Burgsteinfurt bleiben ungeschlagen
→ zum Artikel

Kostenloses Schnuppertraining beim TC Burgsteinfurt
→ zum Artikel

Schnuppertraining mit der neuen Ballmaschine
→ zum Artikel

Termine 2019
→ zum Artikel

© 2007 - 2019 by Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt

Diese Seiten werden gesponsort von: HK-Orga Christian Welslau (www.hk-orga.de)

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: Am vergangenen Samstag fand unter reger Beteiligung der Tennisfreunde das traditionelle Adventsturnier statt. Sportwart Bernd Helling erklärte die Spielregeln: nicht nur das Tennisspiel der ausgelosten Mixed-Paare war entscheidend, sondern auch das Knobelglück. In vier Tennisspielen sollte die jeweils erreichte Punktzahl mit der erknobelten Zahl multipliziert werden, wodurch Spannung und Überraschung natürlich vorprogrammiert waren. Den ersten Platz sicherten sich mit Können auf dem Platz und gleichzeitigem Glück im Knobeln Hildegard Klumps und Willehad Hülsmann. Nach der Siegerehrung und den Dankesworten des Vorsitzenden Jochen Bannert an die Organisatoren des Turniers wurde der Abend in netter Runde fortgesetzt.