TENNISCLUB GRÜN-WEISS 1953 E.V. BURGSTEINFURT
Blocktor 42 · 48565 Steinfurt

Vergangene Termine


Burgsteinfurter Erfolge in Leer, Schöppingen und Metelen

Das traditionelle Doppelturnier in Leer am letzten Ferienwochenende verlief äußerst erfolgreich für den TC Burgsteinfurt. Sieger im Herren Doppel wurden zum 3. Mal in Folge Olli Mahönen und Uli Fischer, die jetzt den Wanderpokal behalten dürfen. Bei den Damen waren es Hildegard Klumps und Ingrid Hagemann, die sich im Endspiel gegen die Horstmarer Damen erfolgreich durchsetzen konnten.

klicken zum vergrößern!
klicken zum vergrößern!

Beim Jubiläumsturnier des Schöppinger Tennisvereins konnten die Burgsteinfurter Damen Ingrid Wiggelinghoff (2.v.l.) und Ingrid Hagemann (4.v.l.) die Siegerpokale - überreicht von Ernst Sasse (1.v.r.)-mit nach Hause nehmen.

klicken zum vergrößern!

Auch in Metelen fand ein Jubiläums-Mixedturnier statt. Hier hielten Sabine Steenweg und Manfred Neuenfeld die Burgsteinfurter Fahne hoch und kämpften sich ins Endspiel. Hier hatte allerdings das Schöppinger Duo knapp die Nase vorn und verwies die Steinfurter auf den 2. Platz.

klicken zum vergrößern!


26.08.2014
Aktuelles & Termine:

Termine 2020
→ zum Artikel

Italienische Pizza in der Tennisklause
→ zum Artikel

© 2007 - 2020 by Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt

Diese Seiten werden gesponsort von: HK-Orga Christian Welslau (www.hk-orga.de)

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: Das traditionelle Doppelturnier in Leer am letzten Ferienwochenende verlief äußerst erfolgreich für den TC Burgsteinfurt. Sieger im Herren Doppel wurden zum 3. Mal in Folge Olli Mahönen und Uli Fischer, die jetzt den Wanderpokal behalten dürfen. Bei den Damen waren es Hildegard Klumps und Ingrid Hagemann, die sich im Endspiel gegen die Horstmarer Damen erfolgreich durchsetzen konnten. Beim Jubiläumsturnier des Schöppinger Tennisvereins konnten die Burgsteinfurter Damen Ingrid Wiggelinghoff (2.v.l.) und Ingrid Hagemann (4.v.l.) die Siegerpokale - überreicht von Ernst Sasse (1.v.r.)-mit nach Hause nehmen. Auch in Metelen fand ein Jubiläums-Mixedturnier statt. Hier hielten Sabine Steenweg und Manfred Neuenfeld die Burgsteinfurter Fahne hoch und kämpften sich ins Endspiel. Hier hatte allerdings das Schöppinger Duo knapp die Nase vorn und verwies die Steinfurter auf den 2. Platz.