TENNISCLUB GRÜN-WEISS 1953 E.V. BURGSTEINFURT
Blocktor 42 · 48565 Steinfurt

Vergangene Termine


Gelungenes Mixed-Turnier beim Tennisverein Burgsteinfurt

Das Wetter hätte nicht besser sein können: bei strahlendem Sonnenschein feierte der TC Grün-Weiß Burgsteinfurt am Wochenende sein 60-jähriges Jubiläum im Rahmen eines Mixed-Turnieres. Hochkarätige Teams aus umliegenden Vereinen traten gegeneinander an und boten den zahlreichen Zuschauern spannende Spiele. Die Steinfurter Teams hatten ihren letzten Auftritt im Halbfinale: hier verloren Conny Scheffler und Bernd Helling gegen Heidi Möllers und Rainer Brüggemann aus Laer, die ihrerseits dann im Endspiel gegen die überragend aufspielenden Altenberger Yvonne Bielefeld-Lippen und Georg Valkyser das nachsehen hatten (6:1, 6:2). Aber nicht nur Tennis stand im Fokus: am Samstag Abend heizte die band "Black velvet" den Tennisfreunden ordentlich ein. Am Sonntag war es dann das SBO, das zwischen den Finalspielen für das musikalische Rahmenprogramm sorgte. Vorsitzender Jochen Bannert ließ in seiner kurzweiligen Festrede die Anfänge des Vereins Revue passieren, begrüßte die Ehrengäste und bedankte sich bei den vielen engagierten Clubmitgliedern, die durch ihren Einsatz das Jubiläum zu einem tollen fest haben werden lassen.

v.l. Jochen Bannert (1. Vorsitzender), Henriette Verdonk (2. Vorsitzende), Rainer Brüggemann/Heidi Möllers (Laer), Bernd Helling (Sportwart), Yvonne Bielefeld-Lippen/Georg Valkyser (Altenberge)


22.07.2013
Aktuelles & Termine:

Termine 2020
→ zum Artikel

Italienische Pizza in der Tennisklause
→ zum Artikel

© 2007 - 2020 by Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt

Diese Seiten werden gesponsort von: HK-Orga Christian Welslau (www.hk-orga.de)

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: Das Wetter hätte nicht besser sein können: bei strahlendem Sonnenschein feierte der TC Grün-Weiß Burgsteinfurt am Wochenende sein 60-jähriges Jubiläum im Rahmen eines Mixed-Turnieres. Hochkarätige Teams aus umliegenden Vereinen traten gegeneinander an und boten den zahlreichen Zuschauern spannende Spiele. Die Steinfurter Teams hatten ihren letzten Auftritt im Halbfinale: hier verloren Conny Scheffler und Bernd Helling gegen Heidi Möllers und Rainer Brüggemann aus Laer, die ihrerseits dann im Endspiel gegen die überragend aufspielenden Altenberger Yvonne Bielefeld-Lippen und Georg Valkyser das nachsehen hatten (6:1, 6:2). Aber nicht nur Tennis stand im Fokus: am Samstag Abend heizte die band "Black velvet" den Tennisfreunden ordentlich ein. Am Sonntag war es dann das SBO, das zwischen den Finalspielen für das musikalische Rahmenprogramm sorgte. Vorsitzender Jochen Bannert ließ in seiner kurzweiligen Festrede die Anfänge des Vereins Revue passieren, begrüßte die Ehrengäste und bedankte sich bei den vielen engagierten Clubmitgliedern, die durch ihren Einsatz das Jubiläum zu einem tollen fest haben werden lassen. v.l. Jochen Bannert (1. Vorsitzender), Henriette Verdonk (2. Vorsitzende), Rainer Brüggemann/Heidi Möllers (Laer), Bernd Helling (Sportwart), Yvonne Bielefeld-Lippen/Georg Valkyser (Altenberge)