TENNISCLUB GRÜN-WEISS 1953 E.V. BURGSTEINFURT
Blocktor 42 · 48565 Steinfurt

Vergangene Termine


Mitgliederversammlung beim Tennisverein Burgsteinfurt

In dieser Woche fand eine gut besuchte Mitgliederversammlung vom Tennisverein Burgsteinfurt in der Tennisklause statt. Nach der Begrüßung der Tennisfreunde blickte der erste Vorsitzende Jochen Bannert auf das Tennisjahr 2012 zurück, was ergänzt wurde durch die Jahresberichte des Sportwarts Bernd Helling und des Breitensportwarts Andreas Janssen. Mannschaftsergebnisse, Turniere, Events und Ehrungen standen hier im Mittelpunkt. Ein Ausblick auf die kommende Saison schloss sich an. Höhepunkte dürften neben den Mannschaftsspielen die gemeinsame Fahrt am 14. Juni 2013 zum Tennisturnier „Gerry-Weber-Open“ in Halle sein. Ein weiteres Highlight ist das diesjährige 60. Jubiläum des Tennisvereins, das im Rahmen des mittlerweile etablierten Mixed-Turnier am ersten Ferienwochenende am 20./21. Juli gebührend gefeiert werden soll. Nach dem Bericht des Kassenprüfers Heiko Ritter bestätigten die Kassenprüfer Conny Scheffler und Helmut Feldkamp eine einwandfreie Kassenführung. Der alte Vorstand wurde in seinen Ämtern bestätigt; die zweite Vorsitzende Henriette Verdonk wurde einstimmig wiedergewählt. Neuer Jugendwart wird der Trainer Manfred Neuenfeld. Besonders gedankt für ihren Einsatz in der Mitgliederverwaltung wurde Barbara Wachsmuth-Ritter und Hedi Becker, für die Clubhaus-Versorgung Petra Janssen und für ihre engagierte Kassenwartarbeit Heiko Ritter und Willehad Hülsmann. Der Arbeitseinsatz zur Eröffnung der Außenanlage ist am 13. April, wenn – so hoffen alle Tennisfreunde – das Wetter endlich zum Spiel auf roter Asche einlädt.

Der erweiterte Vorstand des TC Burgsteinfurt
v.l.oben: Ingrid Hagemann, Andreas Janssen, Doris Stahlhut, Klaus Eismann, Heiko Ritter, Conny Scheffler, Jochen Bannert
v.l. unten: Bernd Helling, Henriette Verdonk, Petra Janssen,  Barbara Wachsmuth-Ritter, Hedi Becker,


21.03.2013
Aktuelles & Termine:

Dämmerschoppen-Turnier in Horstmar
→ zum Artikel

Termine 2019
→ zum Artikel

© 2007 - 2019 by Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt

Diese Seiten werden gesponsort von: HK-Orga Christian Welslau (www.hk-orga.de)

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: In dieser Woche fand eine gut besuchte Mitgliederversammlung vom Tennisverein Burgsteinfurt in der Tennisklause statt. Nach der Begrüßung der Tennisfreunde blickte der erste Vorsitzende Jochen Bannert auf das Tennisjahr 2012 zurück, was ergänzt wurde durch die Jahresberichte des Sportwarts Bernd Helling und des Breitensportwarts Andreas Janssen. Mannschaftsergebnisse, Turniere, Events und Ehrungen standen hier im Mittelpunkt. Ein Ausblick auf die kommende Saison schloss sich an. Höhepunkte dürften neben den Mannschaftsspielen die gemeinsame Fahrt am 14. Juni 2013 zum Tennisturnier „Gerry-Weber-Open“ in Halle sein. Ein weiteres Highlight ist das diesjährige 60. Jubiläum des Tennisvereins, das im Rahmen des mittlerweile etablierten Mixed-Turnier am ersten Ferienwochenende am 20./21. Juli gebührend gefeiert werden soll. Nach dem Bericht des Kassenprüfers Heiko Ritter bestätigten die Kassenprüfer Conny Scheffler und Helmut Feldkamp eine einwandfreie Kassenführung. Der alte Vorstand wurde in seinen Ämtern bestätigt; die zweite Vorsitzende Henriette Verdonk wurde einstimmig wiedergewählt. Neuer Jugendwart wird der Trainer Manfred Neuenfeld. Besonders gedankt für ihren Einsatz in der Mitgliederverwaltung wurde Barbara Wachsmuth-Ritter und Hedi Becker, für die Clubhaus-Versorgung Petra Janssen und für ihre engagierte Kassenwartarbeit Heiko Ritter und Willehad Hülsmann. Der Arbeitseinsatz zur Eröffnung der Außenanlage ist am 13. April, wenn – so hoffen alle Tennisfreunde – das Wetter endlich zum Spiel auf roter Asche einlädt. Der erweiterte Vorstand des TC Burgsteinfurt v.l.oben: Ingrid Hagemann, Andreas Janssen, Doris Stahlhut, Klaus Eismann, Heiko Ritter, Conny Scheffler, Jochen Bannert v.l. unten: Bernd Helling, Henriette Verdonk, Petra Janssen,  Barbara Wachsmuth-Ritter, Hedi Becker,