TENNISCLUB GRÜN-WEISS 1953 E.V. BURGSTEINFURT
Blocktor 42 · 48565 Steinfurt

Vergangene Termine


Aktuelles vom TC Burgsteinfurt

Nur zwei Mannschaften mussten am Pfingstwochenende ihre Spiele bestreiten: Die Hobby Herren Mannschaft konnte gegen Arminia Ibbenbüren ein Unentschieden erzielen, was den erfolgreichen Doppeln Bannert/Danel sowie Janssen/Laumann und dem gewonnenen Einzelpunkt von Andreas Danel zu verdanken ist. Auf einem glatten Durchmarsch befindet sich derzeit die Hobby Damenmannschaft der Samstagsrunde: sie erzielten ihren dritten klaren Sieg der Saison mit einem 5:1 gegen Nordwalde. Alle Einzel (Dreimol, Farwick, Schnittker, Dörr) sowie ein Doppel (Farwick, Albers) gingen auf das Burgsteinfurter Konto. Nicht so erfolgreich verlief das vorausgegangene Wochenende für die Verbandsliga-Damen 40 gegen Geithe. Hier konnten lediglich der Einzelpunkt von Sabine Steenweg sowie das gewonnene Doppel Janssen/Steenweg den Endstand von 2:7 beeinflussen. Auch die Herren 40 hatten das Glück nicht auf ihrer Seite: sie verloren knapp mit 4:5 gegen Hauenhorst.
Zur Erholung von den Meisterschaftsspielen fuhren etliche Tennisfreunde vom TC zum Tennis-WM im Rochusclub Düsseldorf, wo man Philipp Kohlschreiber und Co. hautnah erleben konnte. Bei strahlendem Wetter genossen die Steinfurter die Einzel und Doppel der Weltklasse auf dem Centercourt.

Fahrt zum Rochusclub zur Tennis WM vom TC Burgsteinfurt


30.05.2012
Aktuelles & Termine:

Termine 2020
→ zum Artikel

Italienische Pizza in der Tennisklause
→ zum Artikel

© 2007 - 2020 by Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt

Diese Seiten werden gesponsort von: HK-Orga Christian Welslau (www.hk-orga.de)

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: Nur zwei Mannschaften mussten am Pfingstwochenende ihre Spiele bestreiten: Die Hobby Herren Mannschaft konnte gegen Arminia Ibbenbüren ein Unentschieden erzielen, was den erfolgreichen Doppeln Bannert/Danel sowie Janssen/Laumann und dem gewonnenen Einzelpunkt von Andreas Danel zu verdanken ist. Auf einem glatten Durchmarsch befindet sich derzeit die Hobby Damenmannschaft der Samstagsrunde: sie erzielten ihren dritten klaren Sieg der Saison mit einem 5:1 gegen Nordwalde. Alle Einzel (Dreimol, Farwick, Schnittker, Dörr) sowie ein Doppel (Farwick, Albers) gingen auf das Burgsteinfurter Konto. Nicht so erfolgreich verlief das vorausgegangene Wochenende für die Verbandsliga-Damen 40 gegen Geithe. Hier konnten lediglich der Einzelpunkt von Sabine Steenweg sowie das gewonnene Doppel Janssen/Steenweg den Endstand von 2:7 beeinflussen. Auch die Herren 40 hatten das Glück nicht auf ihrer Seite: sie verloren knapp mit 4:5 gegen Hauenhorst. Zur Erholung von den Meisterschaftsspielen fuhren etliche Tennisfreunde vom TC zum Tennis-WM im Rochusclub Düsseldorf, wo man Philipp Kohlschreiber und Co. hautnah erleben konnte. Bei strahlendem Wetter genossen die Steinfurter die Einzel und Doppel der Weltklasse auf dem Centercourt. Fahrt zum Rochusclub zur Tennis WM vom TC Burgsteinfurt