Aktuelles / Termine:


Vorläufige Schließung der Tennishalle

Laut Corona- Schutzverordnung vom 30.10.2020 ist das Tennisspiel bis zum 30.11.2020 nicht erlaubt. Die Tennishalle bleibt im November komplett geschlossen.

02.11.2020

Außeneinsatz erfolgreich abgeschlossen

Am Wochenende wurden durch den Einsatz zahlreicher Tennisfreunde die Plätze der Außenanlage Burgsteinfurt winterfest gemacht. Netze, Sichtblenden, Bänke und Sonnenschirme mussten verstaut werden, Linienbänder wurden mit Steinen abgedeckt, um ein Anheben zu vermeiden. Seit September läuft bereits der Hallenbetrieb, so dass das Tennisspiel auch im Winter fortgesetzt werden kann.



26.10.2020

Arbeitseinsatz beim TC Burgsteinfurt

Am Samstag, den 24. Oktober findet der Arbeitseinsatz auf der Außenanlage des Tennisvereins statt, um die Plätze winterfest zu machen. Alle Mitglieder, die ihren Arbeitseinsatz noch ableisten möchten, haben dazu ab 10 Uhr Gelegenheit. Der Vorstand freut sich über eine rege Beteiligung.

19.10.2020

Freundschaftsspiel Burgsteinfurt-Horstmar

Gegen Ende der Außensaison fand mittlerweile zum 5. Mal ein Freundschaftsspiel zwischen einer Auswahl des TC Burgsteinfurt und Germania Horstmar auf der Tennisanlage in Burgsteinfurt statt. Der Wettergott hatte ein Einsehen und so konnten zumindest 2 Runden mit jeweils 4 Doppeln gespielt werden. Am Ende trennte man sich mit einem gerechten 4:4 Unentschieden. Die beteiligten Herren freuen sich jetzt schon auf eine Fortsetzung der Tradition im nächsten Jahr - dann auf der Horstmarer Anlage.



07.10.2020

Mitgliederversammlung beim Tennisverein Burgsteinfurt

Die diesjährige Mitgliederversammlung unter Corona-Vorzeichen fand nicht wie üblich in der Tennisklause statt, sondern mit ausreichendem Abstand auf Platz 1 der Tennishalle. Vorsitzender Eyup Koc blickte zwar nur kurz auf das sportliche Tennisjahr 2019 zurück, waren doch mit Ausnahme der Herrenmannschaft alle Mannschaften vom Meisterschaftsbetrieb zurückgetreten.
Dafür widmete er sich stärker anderen Glanzpunkten des Jahres: im Rahmen der Aktion „Moderne Sportstätten 2022“ waren dem TC beachtliche Summen für die Renovierung des Hallendachs und des Vereinsheims der Außenanlage zugewiesen worden.   An dieser Stelle wurde dem Stadtsportverband und dem Kreissportbund nochmal ausdrücklich gedankt für deren Unterstützung. Positiv hatte sich auch die Aktion „Sport im Park“ unter Federführung des Kreissportbundes auf die Mitgliederzahlen ausgewirkt, die mittlerweile bei 241 liegt. Besonders erwähnt wurde die florierende Jugendarbeit: immerhin befinden sich derzeit 34 Kinder im Training beim vereinseigenen Trainer Manfred Neuenfeldt. Ein zusätzliches Fördertraining für Kinder und Jugendliche im Verein durch die Unterstützung aktiver Tennisspieler der Herrenmannschaft wird ins Auge gefasst.
Die Sportwarte Andreas Danel und Jens Vanheiden ließen es sich trotz ausgefallener Meisterschaftsspiele nicht nehmen, im Rückblick auf die sehr gute Beteiligung an den diesjährigen Clubmeisterschaften zu verweisen und die jeweils Erst- und Zweitplatzierten in den Kategorien Einzel, Doppel und Mixed nochmals zu würdigen. Die gemeldete Herrenmannschaft konnte sich den 2. Tabellenplatz in der Saison sichern.
Nach dem Bericht des Kassenwartes Andreas Janssen bestätigten die Kassenprüfer Harald Mauser und Jonas Farwick eine einwandfreie Kassenführung. Bestätigt in ihrem Amt wurden der 1. Vorsitzende Eyup Koc und die Schriftführerin Doris Stahlhut. Eine besondere Ehrung erfuhr Udo Farwick für seine 25-jährige Vereinszugehörigkeit.
Mit dem Hinweis auf den Arbeitseinsatz auf der Außenanlage am 24. Oktober wurde die Versammlung geschlossen. Alle Termine und Ankündigungen sind wie immer auf der Homepage des TC Grün-Weiß Burgsteinfurt veröffentlicht.

Der erweiterte Vorstand vom TC Burgsteinfurt 2020
v.l.: Henriette Verdonk, Renate Albers, Doris Stahlhut, Jens Vanheiden, Uta Farwick, Conny Scheffler, Petra Janssen, Andreas Danel, Eyup Koc, Ingrid Hagemann, Jochen Bannert, Andreas Janssen


06.10.2020

MGV beim Tennisverein Burgsteinfurt

Am Montag, den 5. Oktober 2020 findet um 19.30 Uhr die diesjährige Mitgliederversammlung des TC Burgsteinfurt statt. Sie musste Corona bedingt im März verschoben werden. Alle Teilnehmenden werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und - sofern vorhanden- Hallenschuhe. Die Versammlung wird unter Berücksichtigung der Hygieneregeln auf Platz 1 in der Tennishalle durchgeführt. Das Tennisspiel ist an diesem Tag nur bis 18 Uhr möglich - alle Abonnenten wurden bereits darüber informiert.

28.09.2020

Abschluss der Clubmeisterschaften

Nun sind sie endgültig vorbei: die Clubmeisterschaften 2020 vom TC Burgsteinfurt. Die letzten noch ausstehenden Endspiele wurden nun bei nicht mehr ganz so freundlichen Temperaturen ausgetragen. Dabei waren es Udo und Lukas Farwick, die Olli Mähönen und Gerrit Schnabel auf Platz 2 verwiesen. Im Endspiel Herren Einzel (B-Runde) nahm Christian Steppart die Siegerurkunde entgegen. Er hatte Udo Frühoff in 2 Sätzen schlagen können.

v.l. Udo Farwick, Lukas Farwick (Platz 1) , Sportwart Andreas Danel, Olli Mähönen, Gerrit Schnabel (Platz 2)


28.09.2020

Clubmeisterschaften beim TC Burgsteinfurt

Die Teilnahme bei den diesjährigen Clubmeisterschaften im Tennisverein Burgsteinfurt war enorm - sie waren für viele Tennisfreunde zumindest ein kleiner Ersatz für die Corona bedingten ausgefallenen Meisterschaftsspiele. Bei strahlendem Spätsommerwetter fand nun der Großteil der Endspiele statt. Ein fantastisches Spiel im Herren Einzel der Gruppe A erlebten zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer, als Rudi Hagemann und Jonas Farwick gegeneinander antraten, was Farwick letztlich für sich entscheiden konnte. Im Damen-Einzel waren die Würfel schon eher gefallen: Platz 1 ging an Petra Janssen, Platz 2 an Eva Börger. Das Herren-Doppel der B-Runde gewannen Simon Möser und Henning Feldkamp gegen Hermann Stücker und Dirk Zumbansen. Spannend wurde es im Damen-Doppel, als nach einem eindeutigen Vorsprung der Paarung Ingrid Wiggelinghoff/Ingrid Hagemann gegen Petra Janssen/Hildegard Klumps dieser dahinschmolz und die Spielerinnen in den T-Break zogen. Diesen konnten Wiggelinghoff/Hagemann für sich entscheiden und damit den ersten Platz belegen. In der Kategorie Mixed, die das stärkste Teilnehmerfeld mit insgesamt 16 Paarungen stellte, standen Udo und Doris Vanheiden der Paarung Petra Janssen/Manfred Neuenfeld gegenüber. Dieses Endspiel konnten Neuenfeldt/Janssen in 2 umkämpften Sätzen für sich entscheiden. Die Sportwarte Jans Vanheiden und Andreas Danel hatten über die gesamte Distanz der Spiele für eine hervorragende Organisation gesorgt und ließen es sich nicht nehmen, allen Erst-und Zweitplatzierten persönlich zu gratulieren. In den folgenden Tagen werden die noch fehlenden Endspiele im Herren Einzel B sowie im Herren Doppel A final ausgetragen.

Mixed-Endspiel v.l. Manfred Neuenfeldt, Petra Janssen (Platz 1), Doris und Udo Vanheiden (Platz 2)
Links: Sieger Jonas Farwick, Rechts: Rudi Hagmann (Platz 2)
v.l. Ingrid Wiggelinghoff, Ingrid Hagemann (Platz 1) Jens Vanheiden, Andreas Danel (Sportwarte), Petra Janssen, Hildegard Klumps (Platz 2)
Herren Doppel Gruppe B:
v.l. : Hermann Stücker, Dirk Zumbansen (2. Platz), Jans Vanheiden (Sportwart), Simon Möser, Henning Feldkamp (1. Platz)
Damen Einzel: v.l. Petra Janssen, Jans Vanheiden, Eva Börger


23.09.2020

Tropisches Tennisturnier

Den Schatten musste man auf den Plätzen schon suchen, aber während der Spielpausen spendeten die neuen Ampelschirme genug davon. Die Damen 55 hatten sich zum Ende der Sommerferien zu einem lockeren Turnier verabredet, wobei das Tennisspiel und die Erfrischungen zwischendurch im ausgewogenen Verhältnis standen.

klicken zum vergrößern! klicken zum vergrößern!

klicken zum vergrößern!



10.08.2020

 

Mehr Beiträge finden Sie in unserem Archiv

 

Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt Suchbegriffe: Tennis, Tennisclub, Steinufurt, Burgsteinfurt Beschreibung: Der Tennisclub Grün-Weiß 1953 e.V. Burgsteinfurt ist ein lebendiger Ort der Begegnung und ein Sportclub, - der satzungsgemäß den Tennissport pflegt und Jugendarbeit leistet, - einen Mitgliederbestand von ca. 260 Mitgliedern hat, - über eine clubeigene Tennisanlage verfügt, - 6 Außen- und 3 Hallenplätze betreibt